Captain Jack

*

 

Jack ist unser Graupapagei. Seit August 2007 bereichert er unser Leben. Für mich war es mal eine ganz neue Erfahrung. Nach anfänglichem Respekt vor seinem Schnabel haben wir uns doch schnell mit ihm anfreunden können. Scheu oder ängstlich war er von Anfang an nicht.

Für die Katzen ist das natürlich ein tolles Fernsehprogramm und Jack hat auch was zu beobachten. Er bekommt täglich seinen Freiflug, natürlich nur unter Aufsicht. Nicht nur wegen der Katzen, sondern vor allem, weil er auch gerne Blödsinn macht. Mit so einem Tier muß man erst einmal wieder umdenken. Nichts, aber auch garnichts ist vor ihm sicher. Sei es die Krone einer Armbanduhr, die Brille meines Mannes, der Schwanz einer Katze, die Fernbedienung, das Telefon, ein Glas Wein, ein Kugelschreiber, die Post ........................., alles ist interessant für ihn und wird mit dem Schnabel untersucht.

Mittlerweile redet er schon so viel mit uns, manchmal paßt es zur Situation, manchmal nicht. Aber lustig ist es immer. Er ruft auch die Katzen und gibt ihnen Kommandos. Aber wie Katzen nun mal sind, sie gehorchen ihm nicht ;-)